Erklärung zum Datenschutz

sowie Informationspflicht zum Fragenbogen für Mietinteressenten gem. BDSG und DSGVO

Vorwort
Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäss den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG und der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO verwendet. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Name des Verantwortlichen
Baugesellschaft Nettetal - Gemeinnütziges Wohnungsunternehmen AG
Synagogenstr. 6
41334 Nettetal

Datenschutzbeauftragter
verantwortlich im Sinne der Gesetzte ist der jeweilige Vorstand des Unternehmens (Stand 05/2018: Sven Karth und Susanne Fritzsche)
Kontaktdaten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 02157/897370

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden möglicherweise serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung
Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt nur für die hier ausdrücklich genannten Zwecke. Soweit uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt wurde, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis der Einwilligung gegeben. Eine erteile Einwillung kann jederzeit widerrufen werden.
Im Rahmen des Mietinteressentenbogens (Erfassungsbogen für Wohnungssuchende) verarbeiten wir Ihre personenbezogene Daten für folgende Zwecke:
- zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen und/oder zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten, z.B. zur Anbahnung und/oder zum Abschluß eines Mietvertrages, Abrechnung von Nebenkosten etc.
- Im Rahmen der Interessenabwägung zur Wahrung berechtigter Interessen Dritter (z.B. Durchführung einer Interessentenverwaltung, Konsultation von Auskunfteien zur Ermittlung von Bonitäts-/Ausfallrisiken im Vermietungsbetrieb, Geltendmachung rechtlicher Ansprüche, Gewährleistung der IT-Sicherheit und des EDV Betriebes, Verhinderung und Aufklärung von Straftaten, Maßnahmen zur Gebäude-, Anlagen- und Bewohnersicherheit).

Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verabeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einlegen.

Jede betroffene Person hat folgende Datenschutzrechte
Auskunft, Berichtigung unrichtiger Daten, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung, Widerspruch und Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

Dauer der Speicherung
Nach Entfallen des jeweiligen Verarbeitungs- und Nutzungszwecks gelten einschlägige gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Ihre mit den Interessentenbogen ermittelten Daten werden grundsätzlich 12 Monate nach Erhebung - bei Nichtvermietung - gelöscht. Die Verjährungsfristen des BGB können bei Vorhandensein eines gerichtlichen Titels bis zu 30 Jahre betragen. Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt 3 Jahre.

Datenübermittlung in Drittstaaten
Derzeit findet keine Datenübermittlung in Drittstaaten statt, dies ist auch nicht geplant.

Freiwillikeit und Bereitstellungspflicht personenbezogener Daten
Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen diejenigen personenbezogenen Daten bereitgstellt werden, die für die Aufnahme und Durchführung einer Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten sind wir nicht in der Lage, einen Vertrag zu schließen oder diesen durchzuführen. Sofern eine Angabe freiwillig erfolgen kann, haben wir diese Angaben im jeweiligen Erhebungs-Formular gekennzeichnet.

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite und die o.g. Unternehmenszwecke. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben und von diesen verarbeitet werden (z.B. Wärmemessdienstleister für Nebenkostenabrechnungen, Banken für Mieteinzüge oder Anwälte/Gerichte für mietrechtliche Streitigkeiten), so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG und die DGSVO, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.
Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Einsatz von Cookies
Wir setzen keine Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

Einsatz von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Kinder
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Beiträge
Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

Fragen und Kommentare
Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie beim oben genannten Datenschutzbeauftragten.

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Weitere Informationen
  Allgemeine Nutzungsbedingungen
  Verhaltensregeln
  Impressum
  Haftungsausschluss (Disclaimer)